So heftig verändern sich Tattoos im Laufe der Zeit

Tattoos sind für die Ewigkeit - doch es gibt verschiedene Gründe, aus denen ein Tattoo schneller altern kann.

Seite 1 von 7

Tattoos sind für die Ewigkeit - doch es gibt verschiedene Gründe, aus denen ein Tattoo schneller altern kann.

Wichtig ist natürlich, dass man zu einem Profi geht, damit die Farbe überhaupt in die richtige Hautschicht gelangt. Aber es gibt noch viele andere Faktoren, die die Alterung beeinflussen. Einige Farben verblassen schneller als andere, das Tattoo muss nach dem Stechen geschützt werden und frisch gestochene Tattoos sehen generell besser aus als alte. Das liegt daran, dass sich die oberen Hautschichten in der noch Farbe steckt erst erneuern.

Aber so heftig kann der Unterschied wirklich sein:

Einige Farben verblassen schneller als andere

Was 8 Jahre ausmachen

Weiter auf Seite 2 von 7


Kommentare