So sieht Schönheit in Ländern auf der ganzen Welt aus.

Yaeba ist eine Kunstform, wo sich Mädchen absichtlich die Zähne schief machen. Dadurch sieht das Mädchen jung und niedlich aus.

Werbung


Seite 1 von 5

1. Schiefe Zähne - Japan (Yaeba)

Yaeba ist eine Kunstform, wo sich Mädchen absichtlich die Zähne schief machen. Dadurch sieht das Mädchen jung und niedlich aus.

Werbung


2. Ohrausdehnung - Afrika

Die Ohren werden allmählich mit schweren Schmuckstücken oder Steinen ausgedehnt. Je gedehnter das Ohr ist, desto länger ist die Person im Stamm.

Weiter auf Seite 2 von 5


Werbung

Kommentare