Diese Frau kämpf um ihr Kind und ihre Rechte und geht als Sieger!

Derzeit gibt es eine weltweit Debatte über Frauen, die ihre Kinder in der Öffentlichkeit stillen. Während einige dafür argumentieren, da es einfach nichts Unrechtes darin gibt, weil es ganz natürlich ist, halten Andere dagegen und meinen, dass man dies im

Werbung


Seite 1 von 5

Derzeit gibt es eine weltweit Debatte über Frauen, die ihre Kinder in der Öffentlichkeit stillen. Während einige dafür argumentieren, da es einfach nichts Unrechtes darin gibt, weil es ganz natürlich ist, halten Andere dagegen und meinen, dass man dies im Privaten machen sollte.

Das ist Avery Lane. Sie ist Mutter eines zwei Monate alten Jungen und Bewohner einer Militärpost.

Werbung


Weiter auf Seite 2 von 5


Werbung

Kommentare